Open forChange

Nina Durst Coaching, Supervision & Mediation

Open for Change
Nina Durst Coaching, Supervision & Mediation

ANGEBOT FÜR ORGANISATIONEN

Mein Angebot für Organisationen richtet sich an Teams, Gruppen sowie sonstige Organisationseinheiten unterschiedlicher Branchen. Egal ob traditioneller Familienbetrieb oder innovatives Start-Up, Mittelständer, Weltkonzern oder öffentliche Institution: Ich unterstützte Sie gerne dabei die Kommunikation und Zusammenarbeit in Ihrem Team zu fördern, das Teamklima zu verbessern und das volle Potenzial Ihrer Mitarbeiter auszuschöpfen – sei es im Rahmen des normalen Arbeitsalltags oder im Rahmen eines großen Transformationsvorhabens.

nina_durst_coaching_supervision_mediation_muenchen

MÖGLICHE ANLÄSSE FÜR TEAM/GRUPPENCOACHING UND -SUPERVISION KÖNNEN SEIN:

  • Definition gemeinsamer Ziele des Teams/ der Gruppe
  • Klarheit über Rollen, Verantwortlichkeiten und Aufgaben im Team/ der Gruppe
  • Entwicklung der Identität des Teams / der Gruppe
  • Unterstützung bei Entscheidungsfindungsprozessen
  • Umgang mit organisatorischen Veränderungen
  • Persönliche Entfaltung jedes Einzelnen im Team
  • Stärkung des Teams in seiner Gesamtheit
  • Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit im Team/ der Gruppe
  • Verbesserung des Arbeitsklimas im Team/ der Gruppe
  • Aufdecken und Bewältigen von Konflikten und Krisen

MÖGLICHE FRAGEN, BEI DENEN ICH SIE UND IHR TEAM/ IHRE GRUPPE GERNE ALS COACH ODER SUPERVISORIN BEGLEITE:

  • Wo soll sich das Team gemeinsam hin entwickeln?
  • Wie sieht die Mission des Teams aus?
  • Was ist die gemeinsame Vision des Teams?
  • Was ist das gemeinsame Ziel des Teams und wie kann dies effizient erreicht werden?
  • Wie können die unterschiedlichen Interessen im Team besser in Einklang gebracht werden?
  • Wie bewältigen wir die bevorstehenden Veränderungen?
  • Wie kann im Fall von Veränderungen mit Wiederständen aus dem Team umgegangen werden?
  • Welche Stärken habe die einzelnen Mitarbeiter und wie können sie diese sinnvoll im Team einbringen?
  • Was hilft, um die Kommunikation im Team zu verbessern?
  • Wie kann die Zusammenarbeit im Team verbessert werden?
  • Wie gelingt es auch unangenehme Themen im Team anzusprechen?
  • Wie kann der Konflikt im Team beigelegt werden?

Anlässe für Mediation im beruflichen Kontext sind z.B. Streit im Team, Spannungen zwischen einzelnen Mitarbeitern, Konflikte zwischen Mitarbeitern und Führungskräften etc. Dabei muss es sich nicht immer gleich um einen „ausgewachsenen“ Konflikt handeln, sondern es kann bereits in einer frühen Phase hilfreich sein sich professionelle Unterstützung durch einen Mediator zu holen, um den Konflikt nicht vollständig eskalieren zu lassen. Dies kann bereits in Form eines einmaligen Konfliktgesprächs erfolgen, welches vom Mediator moderiert und begleitet wird.

 Interessiert? Dann kontaktieren Sie mich gerne!

In einem ersten unverbindlichen und kostenlosen Gespräch haben Sie die Möglichkeit mich näher kennenzulernen und noch mehr Details zu meinem Angebot und meiner Arbeitsweise zu erfahren, bevor Sie sich entscheiden, ob ich die richtige Beraterin für Sie, Ihr Team und Ihr Anliegen bin.

In München und Umgebung bin ich gerne persönlich für Sie da. Team/Gruppencoaching und -supervision sind leider nicht per Skype möglich. Nach Vereinbarung ist eine Zusammenarbeit im Rahmen eines Coachings, Supervision oder Mediation auch deutschlandweit möglich.